Online-Ausstellungen

  • Abbildung aus dem Buch „Geopfertes Volk. Der Untergang des polnischen Judentums“, Mieczysław Chersztein, Stuttgart 1946  Porta Polonica, Bochum
    „Geopfertes Volk“ von Mieczysław Chersztein
    Abbildung aus dem Buch „Geopfertes Volk. Der Untergang des polnischen Judentums“, Mieczysław Chersztein, Stuttgart 1946 Porta Polonica, Bochum
  • Józef Szajna, polnischer Theatermacher und bildender Künstler, wurde in den KZ Auschwitz und Buchenwald inhaftiert. Fast zwei Jahre verbrachte er in Maczków (Haren) an der Ems.
    Józef Szajna in Maczków
    Józef Szajna, polnischer Theatermacher und bildender Künstler, wurde in den KZ Auschwitz und Buchenwald inhaftiert. Fast zwei Jahre verbrachte er in Maczków (Haren) an der Ems.
  • Der in Danzig geborene Illustrator schuf auch Werke mit polnischen Themen.
    Daniel Chodowiecki
    Der in Danzig geborene Illustrator schuf auch Werke mit polnischen Themen.

Neuigkeiten

27. October 2016
Józef Szajna, der berühmte polnische Theatermacher, hat nach seiner jahrelangen Inhaftierung in den...
7. October 2016
In einer neuen Online-Ausstellung präsentieren wir den Danziger Zeichner, Grafiker und Illustrator...
  • Image: 
    Jan Brejski (1863-1934). Polnischer Journalist, Redakteur und Verleger, 1903-05 und 1907-12 Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs
    Brejski, Jan
    Polnischer Journalist, Redakteur, Verleger und Mitglied des Reichstages des Deutschen Kaiserreiches.
  • Image: 
    Jan Kanty hrabia Działyński (1829-1880). Polnischer, Rittergutsbesitzer und Privatgelehrter, 1861/62 Abgeordneter des Preußischen Landtags und 1869/70 Reichstagsabgeordneter des Norddeutschen Bundes. Gemälde von Leon Kapliński, 1864
    Działyński, Jan Kanty hrabia
    Polnischer Rittergutsbesitzer, Privatgelehrter, Abgeordneter des Preußischen Landtags und Reichstagsabgeordneter des Norddeutschen Bundes
  • Image: 
    Adalbert Korfanty (1873-1939). Polnischer Zeitungsredakteur und  herausgeber, 1903-18 Abgeordneter des Preußischen Landtags, zwischen 1903 und 1918 mehrfach Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs
    Korfanty, Adalbert
    Polnischer Zeitungsredakteur und herausgeber, Abgeordneter des Preußischen Landtags und Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs
  • Image: 
    Józef Teodor Stanisław Kościelski (1845-1911). Polnischer Rittergutsbesitzer, Dichter, Dramatiker und Mitglied des Preußischen Herrenhauses, 1884-94 Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs
    Kościelski, Józef Teodor Stanisław
    Polnischer Rittergutsbesitzer, Dichter, Dramatiker, Mitglied des Preußischen Herrenhauses und Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs
  • Image: 
    Franciszek Morawski-Dzierżykraj (1868-1938). Polnischer Rittergutsbesitzer und Publizist, 1910-18 Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs, 1913-18 Abgeordneter des Preußischen Landtags und Mitglied des Preußischen Herrenhauses
    Morawski-Dzierżykraj, Franciszek
    Polnischer Rittergutsbesitzer, Publizist, Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs, Abgeordneter des Preußischen Landtags und Mitglied des Preußischen Herrenhauses
  • Image: 
    Ferdynand Fryderyk książę Radziwiłł (1834-1926). Polnischer Jurist und Grafschaftsbesitzer, ab 1873 Mitglied des Preußischen Herrenhauses, 1874-1918 Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs
    Radziwiłł, Ferdynand Fryderyk książę
    Polnischer Jurist, Grafschaftsbesitzer, Mitglied des Preußischen Herrenhauses und Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs
  • Image: 
    Józef Wajda (1849-1923). Polnischer Geistlicher, 1908-12 Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs und 1922/23 Abgeordneter des Preußischen Landtags
    Wajda, Józef
    Polnischer Geistlicher, Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs und Abgeordneter des Preußischen Landtags
  • Image: 
    Blick in die Ausstellung im Museum Folkwang, Essen 1962, u. a. mit der Phantastischen Komposition von Stanisław Ignacy Witkiewicz (1885-1939), 1915-1920 (2. v. r.)
    Polnische Malerei vom Ausgang des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart.
    „Polnische Malerei vom Ausgang des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart“. Die erste „offiziöse“ Ausstellung polnischer Kunst in der Bundesrepublik 1962/63.
  • Image: 
    Thomas Godoj und Band im September 2015 beim Drehen des Musikvideos „Vermisst du nicht irgendwas“ in der Ausstellung „Vernetzungen“ von Danuta Karsten (mit Dirk Hupe), Maschinenhalle der ehemaligen Zeche Scherlebeck in Herten.
    Thomas Godoj
    Wer meint, dass alle Gewinner der Castingshow Deutschland sucht den Superstar nach kurzer Zeit wieder von der Bildfläche verschwunden wären oder sich durch Skandale selbst demontiert hätten, hat sich getäuscht. Der aus Polen stammende Thomas Godoj, 2008 Sieger der 5. Staffel von DSDS, veranstaltet als Rocksänger mit eigener Band umfangreiche Konzerttourneen, wurde für seinen Beitrag zur deutsch-polnischen Verständigung ausgezeichnet, ist Gewinner eines Echos, engagiert sich bei Benefiz-Veranstaltungen und verfügt bei Facebook über eine Gemeinde von mehr als 20.000 Fans.