Kowalski, Czesław Wierusz

Image: 
Landschaftskomposition (Der smaragdfarbene See)/Kompozycja krajobrazowa (Szmaragdowe jezioro), 1933. Öl auf Leinwand, 55 x 44,5 cm
Kowalski, Czesław Wierusz
Czesław Wierusz-Kowalski (1882-1984), polnischer Maler, Mitglied der „Münchner Schule“. 1882 in München geboren als Sohn des polnischen Malers Alfred Wierusz Kowalski. 1904-06 Architektur-Studium an der Technischen Hochschule, 1906/07 an der Akademie der Bildenden Künste in München. 1909-14 arbeitet er im Atelier seines Vaters in München.