Personen

Norbert Gawroński: von Maczków an der Ems in die Welt
Norbert Gawroński, der bekannte Amsterdamer Architekt, verbrachte zwei Jahre in Maczków an der Ems (19451947)
Aleksandra Sękowska, „Ola“
Aleksandra Sękowska, „Ola“ - vom Warschauer Aufstand 1944 nach Maczków
Waplitzer Patrioten
Waplitzer Patrioten
Waplitzer Patrioten. Stanisław Sierakowski und seine Frau, Helena.
Selmar Cerini als Kantor der Breslauer Neuen Synagoge, um 1895
Selmar Cerini
Selmar Cerini - der polnisch-jüdische Jan Kiepura aus Breslau
Józef Szajna, polnischer Theatermacher und bildender Künstler, wurde in den KZ Auschwitz und Buchenwald inhaftiert. Fast zwei Jahre verbrachte er in Maczków (Haren) an der Ems.
Józef Szajna in Maczków
Józef Szajna, polnischer Theatermacher und bildender Künstler, wurde in den KZ Auschwitz und Buchenwald inhaftiert. Fast zwei Jahre verbrachte er in Maczków (Haren) an der Ems.
Der in Danzig geborene Illustrator schuf auch Werke mit polnischen Themen.
Daniel Chodowiecki
Der in Danzig geborene Illustrator schuf auch Werke mit polnischen Themen.
Tadeusz Nowakowski, ca. 1950.
Tadeusz Nowakowski
Tadeusz Nowakowski (1917-1996) – polnischer Exilschriftsteller, der bis Ende des „Kalten Krieges” in Deutschland lebte und wirkte.
Die nach Deutschland emigrierte Alice Bota ist seit 2007 Redakteurin beim Wochenblatt „Die Zeit“ in Hamburg.
Alice Bota - eine neue Deutsche
Die nach Deutschland emigrierte Alice Bota ist seit 2007 Redakteurin beim Wochenblatt „Die Zeit“ in Hamburg.
Karol Broniatowski, einer der bedeutendsten polnischen Bildhauer der Gegenwart, lebt in Berlin.
Karol Broniatowski
Karol Broniatowski, einer der bedeutendsten polnischen Bildhauer der Gegenwart, lebt in Berlin.
Prinzessin Elisa Radziwiłł und Wilhelm von Preußen.
Eine verbotene Liebe
Prinzessin Elisa Radziwiłł und Wilhelm von Preußen.

Seiten