Erinnerungsorte

Eine Verbotene Liebe. Ein Film der Schüler der Robert-Jungk-Oberschule (Staatliche Europaschule Deutsch-Polnisch) in Berlin
Eine verbotene Liebe - der Film
Eine Verbotene Liebe. Ein Film der Schüler der Robert-Jungk-Oberschule (Staatliche Europaschule Deutsch-Polnisch) in Berlin
„Godziny czekania“ von Zbigniew Mystkowski
„Godziny czekania“ von Zbigniew Mystkowski
Zbigniew Mystkowski, Godziny czekania, Oflag II E/K Neubrandenburg, 1943
Dziesięciolecie Polskich Oddziałów Wartowniczych
Dziesięciolecie Polskich Oddziałów Wartowniczych
Dziesięciolecie Polskich Oddziałów Wartowniczych przy Armii amerykańskiej w Europie 1945-1955. Nakładem Funduszu Społecznego O.W., Mannheim 1955.
Das Manuskript „Polonaise Allerheiligen“ von Tadeusz Nowakowski
Das Manuskript „Polonaise Allerheiligen“ von Tadeusz Nowakowski
Józef Szajna - Portrait von Stefan Sękowski
Józef Szajna, Portrait von Stefan Sękowski, Maczków an der Ems, Farbstifte auf Papier, 1946.
Norbert Gawroński: von Maczków an der Ems in die Welt
Norbert Gawroński, der bekannte Amsterdamer Architekt, verbrachte zwei Jahre in Maczków an der Ems (19451947)
Aleksandra Sękowska, „Ola“
Aleksandra Sękowska, „Ola“ - vom Warschauer Aufstand 1944 nach Maczków
Waplitzer Patrioten
Waplitzer Patrioten
Waplitzer Patrioten. Stanisław Sierakowski und seine Frau, Helena.
Polnische Künstler in der Sammlung Marta Herford
Das Museum Marta Herford besitzt in seiner Sammlung u.a. Werke von Monika Czosnowska und Wilhelm Sasnal.
Louis Lewandowski
Louis Lewandowski
Er gilt als „Mendelssohn der synagogalen Musik“ und ging als der größte Reformator der jüdischen liturgischen Musik in die Musikgeschichte ein.

Seiten