Thomas Godoj

Image: 
Thomas Godoj und Band im September 2015 beim Drehen des Musikvideos „Vermisst du nicht irgendwas“ in der Ausstellung „Vernetzungen“ von Danuta Karsten (mit Dirk Hupe), Maschinenhalle der ehemaligen Zeche Scherlebeck in Herten.
Thomas Godoj
Wer meint, dass alle Gewinner der Castingshow Deutschland sucht den Superstar nach kurzer Zeit wieder von der Bildfläche verschwunden wären oder sich durch Skandale selbst demontiert hätten, hat sich getäuscht. Der aus Polen stammende Thomas Godoj, 2008 Sieger der 5. Staffel von DSDS, veranstaltet als Rocksänger mit eigener Band umfangreiche Konzerttourneen, wurde für seinen Beitrag zur deutsch-polnischen Verständigung ausgezeichnet, ist Gewinner eines Echos, engagiert sich bei Benefiz-Veranstaltungen und verfügt bei Facebook über eine Gemeinde von mehr als 20.000 Fans.