Neuigkeiten

16. February 2017
Zbigniew Mystkowski, Godziny Czekania, limitierter Handabdruck von den durch Wacław Bulzakowski angefertigten Holzstöcken, 50 nummerierte Exemplare. Oflag II E K Neubrandenburg 1943.
31. January 2017
Der weltberühmte polnische Pianist und Komponist Ignacy Jan Paderewski hat auch in Breslau (heute Wrocław/Polen) Erfolge gefeiert.
10. January 2017
Museum Jerke in Recklinghausen präsentiert ab sofort die Neuerwerbung: Jaguar Pfau (polnisch: jaguar paw) von Jakub Julian Ziółkowski.
16. December 2016
In einer neuen Online-Ausstellung präsentieren wir Janina Kłopocka , die Schöpferin des legendären „Rodło“-Zeichens. Textbeitrag: Krzysztof Ruchniewicz.
27. October 2016
Józef Szajna, der berühmte polnische Theatermacher, hat nach seiner jahrelangen Inhaftierung in den KZ Auschwitz und Buchenwald ab 1945 fast zwei Jahre in der polnischen Enklave Maczków an der Ems verbracht.
7. October 2016
In einer neuen Online-Ausstellung präsentieren wir den Danziger Zeichner, Grafiker und Illustrator mit einem Beitrag von Axel Feuß und über 60 Abbildungen.
24. August 2016
Im Atlas der Erinnerungsorte präsentieren wir Tadeusz Nowakowski, den Autor des „Polonaise der Allerheiligen“ (Obóz wszystkich świętych) und langjährigen Mitarbeiter der polnischen Redaktion des Radio Free Europa in einem Beitrag von Wacław Lewandowski.
11. July 2016
Alice Bota, die Redakteurin beim Hamburger Wochenblatt DIE ZEIT, bezeichnet sich selbst als eine neue Deutsche.
27. June 2016
Über die verbotene Liebe zwischen Elisa Radziwiłł und Wilhelm von Preußen erfahren Sie mehr in einem neuen Eintrag im Atlas der Erinnerungsorte.

Seiten